Titelbild
 
Startseite  

Trainingslager Warnemünde 2016
Optis in Warnemünde 2016Als Zweiter der Brandenburger B-Rangliste wurde ich dieses Jahr vom Landesseglerverband zum Umsteiger-Trainingslager in Warnemünde eingeladen. Zusammen mit 13 anderen Optiseglern aus dem Land Brandenburg ging es am 15.08. für eine Woche in die Sportschule Warnemünde. Gleich nach unserer Ankunft wurden die Boote aufgebaut, die Zimmer in Beschlag genommen und um 14:00 Uhr ging es nach einer kurzen Einweisung direkt raus auf die Ostsee. Bei 3-4 Windstärken und einer ordentlichen Welle war der Respekt vor diesem großen Wasser ziemlich gewaltig. Aber nach dem ersten Tag hatte ich mich an die Welle gewöhnt und auch ein bisschen Spaß dabei gehabt.
 
Der Tagesablauf sah in der Folge Frühsport um 7:00 Uhr vor, danach gab es Frühstück und um 9:00 Uhr sind wir rausgefahren zum Training. Um 12:00 Uhr war dann Mittag und von 14:30 – 17:30 Uhr sind wir für einen zweiten Trainingsschlag raus auf die Ostsee. Am Abend waren dann alle ziemlich platt. So ein ganzer Tag auf dem Wasser ist sehr anstrengend. Aber von unseren Trainern Jonas Nachtigall und Jost Bergk gab es viel zu lernen - besonders über das Segeln in der Welle.

Insgesamt hat die Woche sehr viel Spaß gemacht.

Jacob (GER 13227)
 
TELEGRAMM: IDM Ixylon
am 17.-21.08.16 starteten in der Klasse XY 35 Segler. Platz 5 erreichten Uwe Hein / Ulf Hollenbach. Außerdem belegten Jens-Uwe Weggässer (SVEW) / Annett Hein den 23. Platz.
 
TELEGRAMM: Warnemünder Woche
am 08.-10.07.16 gingen 36 OK-Segler an den Start. Zweiter wurde Greg Wilcox. Außerdem belegte Juliane Hofmann den 30. Platz.
 
Opti-Einsteiger Regatta 2016
Opti Einsteigerregatta 2016Am 9. Juli starteten die Jüngstensegler des Reviers vor dem Potsdamer Seglerverein zu ihrer ersten Regatta. Diese geriet für manchen gleich zur Feuerprobe, denn selbst in der geschützten Saubucht blies der Wind stark, böig und mit vielen Drehern. So einiges konnte sich der Nachwuchs dabei von den fünf älteren Hasen im Feld abschauen, zumal einer noch vor dem ersten Start baden ging, sich davon aber nicht unterkriegen ließ.
Insgesamt 4 Wettfahrten verlangten neben dem “bisschen Segeln” alles an Ausdauer und Konzentration von den 15 Startern, für die die ältere PSV-Jugend den Kurs ausgelegt und das Startschiff besetzt hatte. Wieder an Land waren alle sichtlich geschafft und dankbar für den warmen Imbiss aus dem Klubhaus. Die Ergebnisse, für die es Urkunden und Pokale gab, findet Ihr hier .
weiter …
 
Willkommen zum Ferien-Schnuppersegeln !
2016er Einsteiger im Juli
Am Donnerstag und Freitag zu Ferienbeginn (21. und 22. Juli) veranstalten wir wieder Einsteigernachmittage für Neugierige und haben noch einige Plätze frei. Außerdem sind wir in den Ferien jeden Mittwoch, sowie die komplette letzte Ferienwoche (29.August-2. September) von 15-18 Uhr auf dem Vereinsgelände und freuen uns auf neugierige und verträumte Mädchen und Jungs ab 9 Jahren mit Lust auf einen Sport zwischen Schach & Fußball.
 Anmeldung vorab und Fragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  
 
Für jeden Nachmittag sind 5 Euro Unkostenbeitrag in bar mitzubringen. Dafür stellen wir Ausrüstung, Betreuung, Boote und Schwimmwesten. Bequem anliegende, warme, wettergemäße Kleidung in doppelter Ausführung, Regenkleidung, fest sitzende Sportschuhe, Sonnenschutz, Haargummis o.ä. sowie Verpflegung sind mitzubringen.
 
Anschließender Trainingsbetrieb
- dienstags von 15:30 bis ca. 18 Uhr bei Eva und Matthias
- und/oder donnerstags von 16 – 19 Uhr bei Ulf und Clemens
 
Wir würden uns freuen, Euch am Wasser zu treffen!
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 25 - 30 von 101
Aktuelles
Naujahrslauf 2018
am Samstag den 7.1. geht es zum 41. mal auf die Seemeilenrunde durch die Kieskutenberge. Treffpunkt ist ab 13:30 Uhr auf dem Klubgelände - Start um 14:00 Uhr - mehr Infos gibts hier
 
Meist gelesen
RSS-Feed
Wer ist online?

 
 
  © Potsdamer Seglerverein 2002-2017 eMail an uns . | . Admin